Hasenbrot und Hakenkreuz

9,90 € *

inkl. MwSt. versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 705
Von Helga Kahlenberg Die Autorin ist in Brilon aufgewachsen und lebt heute in Olsberg. Sie... mehr
Hasenbrot und Hakenkreuz

Von Helga Kahlenberg

Die Autorin ist in Brilon aufgewachsen und lebt heute in Olsberg. Sie erzählt das Leben ihrer Mutter und ihr eigenes Leben in der Zeit von 1935 bis 1948 in Hamburg und Brilon. Sie nennt sich in dem Buch Sonja, auch die Schauplätze hat sie umbenannt.

Die Autorin beginnt mit der Liebe ihrer Mutter zu einem Wehrmachtsoffizier. Die Romanze bleibt ehe-, aber nicht folgenlos, Sonja kündigt sich an. Das darf in der westfälischen Kleinstadt niemand wissen, die Mutter wird zur Entbindung nach Hamburg geschickt, dort leben Verwandte. Als der Krieg ausbricht, erlebt Sonja traumatische Bombennächte. Der Großvater holt die Kleine und deren Mutter in die Provinz, dort ist das Leben noch sicher und erträglich ...

 

Die Jahre von 1936 bis 1948, erlebt und erzählt aus der Sicht eines Kindes. Eine fulminante, packende, beeindruckend einfach und klar geschriebene Romanbiografie.

ISBN: 978-3-86133-705-8
Kategorie: Einzeltitel
Maße in cm: DIN A 5
Seiten: 144
Illustrationen: 144
Buchbindung: Taschenbuch im DIN A 5 Format
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hasenbrot und Hakenkreuz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen